Schlagwort: Gentrifizierung

Wie geht es mit Klaus weiter?

Die Stadtteilzeitung Lindenspiegel hat freundlicher Weise meine Beiträge zur Verdrängung eines Mieters aus seiner Wohnung in Linden-Nord dokumentiert. Der Bericht hat große Resonanz gefunden, offensichtlich handelt es sich leider um keinen Einzelfall. Hier die Fortsetzung, erschienen in der Januar-Ausgabe 2020:…

Gentrifizierung in Linden-Süd

Im Stadtteil Linden werden seit 2011 die Folgen von Mietenanstieg, Verdrängung und Gentrifizierung diskutiert. Derzeit rückt Linden-Süd als einer der letzten Nischen-Stadtteile Hannovers in den Fokus von Investoren und Wohnungssuchenden. Im Rahmen eines Studienvorhabens an der Hochschule für angewandte Wissenschaft…

Schleichende Gentrifizierung

Nedderfeldstraße, Linden-Nord, Hannover Der Streit um die schleichende Gentrifizierung begann im Frühjahr 2011. Vor allem junge Menschen fanden im Stadtteil keine Wohnung mehr. Es lag erst einmal nicht an den hohen Mieten, der Wohnungsmarkt war einfach dicht. Erstmals seit vielen…